Besuch der Universitätsbibliothek

Die Zentralbibliothek der KU Leuven, von den Studenten oft als C-Bib bezeichnet, ist ein Gebäude mit ausgeprägtem Charakter.

Die Geschichte diese Kriegsmonuments ist nach wie vor faszinierend, jetzt wo Kulturgut in der ganzen Welt überall bedroht wird. Während eines anderthalbstündigen Besuchs in diesem Gebäude, das von Kriegszerstörung und Wiederaufbau zeugt, erzählt Ihnen der Stadtführer ausführlich über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Ein lohnender Besuch, eigentlich unverzichtbar, wenn Sie die Geschichte dieser Stadt und ihrer Universität wirklich begreifen möchten.

für GRUPPEN
maßgeschneidert, jeden Tag und jede Zeit möglich - Leuven Leisure prüft die Verfügbarkeit in der zuständigen Abteilung der Universität
19 euro p.p. (1:30 Stdn) oder 23 euro p.p. (2 Stdn) mit Getränk am Schluss
inkl. Führer, Eintrittskarte Bibliothek, mit einem Besuch des großen Lesesaals und Turm
beginnt bei Leuven Leisure (Tiensestraat 5, 50m vom Grote Markt)oder wo immer Sie am besten sind, fragen Sie danach
Anfrage via hello@leuvenleisure.com

> Gut zu wissen
Schulen, Jugendclubs, Soziale Organisationen und Gruppen mit mehr als 35 p.: Rabatt möglich
Keine Mindestteilnehmerzahl erforderlich ist; bei <10 Teilnehmer gilt einen festen Preis von 10 Teilnehmern